Im Herzen Deutschlands

Viernau liegt mit 50°67′ nördlicher Breite, 10°55′ östlicher Länge so ziemlich genau in der Mitte Deutschlands. Die nächste Autobahnzufahrt ist fünfzehn Minuten entfernt und Anbindungen an Bus und Bahn stehen bereit.

(Kleine Drehung - große Wirkung. Wir haben die versehentliche Koordinatendrehung behoben. Sie landen nun erwartungsgemäß im Ortszentrum und nicht versehentlich am Horn von Afrika. Vielen Dank für den Hinweis an Stadtschreiber Berthold der Lokalredaktion des Freien Wortes.)

Anfahrt per Pkw über die Autobahnen

  • A71, Abfahrten Oberhof oder Rohr: in Richtung Schmalkalden
  • A73, Kreuz Suhl: auf A71 in Richtung Erfurt bis Abfahrt Oberhof
  • A4, Abfahrt Waltershausen: über Friedrichroda, Kleinschmalkalden, Seligenthal, Struth-Helmershof, Rotterode, Steinbach-Hallenberg
  • A4, Abfahrt Eisenach: auf die B19 über Eisenach/Wilhelmsthal, Barchfeld, über Schmalkalden, Steinbach-Hallenberg
  • A7, Abfahrt Hammelsburg: über Bad Neustadt, Mellrichstadt, Meiningen, Schwarza
  • A7, Abfahrt Fulda: über Hünfeld, Geisa, Dermbach, Wernshausen und Schmalkalden, Steinbach-Hallenberg

Anfahrt per Bahn

  • von Erfurt bzw. Meiningen aus: über Zella-Mehlis (hier umsteigen) nach Viernau
  • von Eisenach aus: über Wernshausen (hier umsteigen) nach Schmalkalden und weiter nach Viernau