Unterseite des Projekts Viernauer Umland | Geoglossar von viernau.de, Website der Gemeinde Viernau in Südthüringen

Ichbach

Senke im Nordwesten Viernaus.

Strenggenommen zwischen Hessenhügel und Breiteberg gelegen. Der ganze Grund zwischen Hessenhügel, Breiteberg, Vorderem Breiteberg und Seeleite wird jedoch gemeinhin als I. bezeichnet. Dazu zählt auch das Gründchen zwischen Hessenhügel und Ehrlichsberg, unterhalb des Hergeser Bergs. Der Ausläufer der Oberen Wiesenstraße zum führt durchs I. zum Stiller Sattel. Auf halber Höhe, in der Kurve, führen Pfade zur Gänseleite und auf den Vorderen Breiteberg.

Schreibweisen

Üchbach, Üchbich